Kinder- und Jugendveranstaltungen 2017

Kinder Übungsangeln auf Grundeln im Kanal

links,   Grundelpokal  Toni-Joel Schmidt  (Heinersdorf)

Mitte,   bester Gesamtfang   Laura Wendorff  (Heinersdorf)

rechts,   Barschpokal  Michell Wendorff  (Heinersdorf)

Um einmal etwas Abwechslung in das Kinder-Angeln zu bringen und auch den Angler-Horizont der Kids zu erweitern, führten wir vor Ferienbeginn ein Übungsangeln, vorwiegend auf Grundeln, durch. Aber auch das Angeln auf Barsch und Plötze mit kürzeren Ruten auf der Steinpackung im Kanal war von Interesse.

Erschienen waren 16 Kinder aus Schwedt, Angermünde, Heinersdorf, Vierraden und Hohenreinkendorf.

Nach einer theoretischen Einweisung in Verbreitung und Lebensweise dieser interessanten neuen Fischart bei uns, ging es dann an die praktischen Versuche, einige dieser Fische auch zu Gesicht zu bekommen. Nachdem bei fast allen auswärtigen Kindern erst einmal deutliche Korrekturen beim Angelgerät und  vor allem bei der Angeltiefe vorgenommen werden mussten, klappte es dann  auch bei nahezu allen Kindern, neben Plötzen und Barschen auch einige Grundeln zu fangen.

Diese wurden natürlich gründlich "inspiziert" und überwiegend als "niedlich" eingestuft.

Natürlich musste soviel Mühe auch belohnt werden, so gabe es für das erfolgreichste Angelkind, für das Kind mit den meisten Barschen und für das Kind mit den meisten Grundeln entsprechende Pokale.

Aber auch die anderen Kinder gingen nicht leer aus, eine Tüte Gummibären und ein kleines Spielzeug bekamen alle. 

Ein herzliches Dankeschön auch noch an die zahlreichen Helfer und Betreuer um Jugendwart Dieter Heidekrüger.

 

Hier noch einige Impressionen von der Veranstaltung :

Kreishegefischen Kinder / Jugend am Mündesee

Große Spannung bei der Auswertung des Hegeangelns

Am 11. Juni fand am Angermünder Mündesee das traditionelle Hegefischen des KAV für Kinder u. Jugendliche statt.

Angetreten waren 27 Teilnehmer aus 11 Vereinen, darunter auch ein Team des Stadtanglerverbandes Schwedt. Um es schon vorweg zu nehmen, die Schwedter Kids haben sich prima geschlagen, Platz 2 in der Einzelwertung und Platz 2 in der Teamwertung, wobei sowohl der Fünftplatzierte Leon Tauterat als auch das Team die meisten Fische fing.

Der Zweite, Michell Wendorff fing allein schon 8,5 kg Fisch.

Gewertet wurde aber das höchste Fanggewicht, und nicht wie bei Teamwertungen sonst üblich, die beste Platzziffer, da wäre das Schwedter Team sogar auf Platz 1 gelandet. So hatten aber die Meichower Angelfreunde die Nase vorn und stellten sowohl Einzel- als auch Teamsieger.

Die Veranstaltung war wieder von den Angermündern, insbesondere von Sportwart Dieter Heidekrüger, bestens organisiert, sogar das Wetter.  Der Tierpark Angermünde konnte sich über 53 kg Futterfisch freuen, eine inzwischen zuverlässige Partnerschaft.

Egal wieviel Fische gefangen wurden, es hat allen sehr viel Spaß gemacht. Der einizige Wermutstropfen, man muss leider ein Jahr warten, bis die nächste Veranstaltung dieser Art stattfindet, aber es soll ja auch der Saisonhöhepunkt sein. Der KAV ließ sich auch bei der Bereistellung von Angelgeräten als Präsente für alle Teilnehmer nicht lumpen, so dass alle zufrieden nach Hause fuhren.

 

Hier noch die Top-Ergebnisse :

Einzelwertung

1. Platz    Erik Augenstein              AV Meichow-I

2. Platz    Michell Wendorff             Stadtanglerverband  SDT

3. Platz    Leon Peters                    Angelfreunde Pinnow

4. Platz    Kevin Voß                      AV Meichow-I

5. Platz    Leon Tauterat                 Stadtanglerverband SDT

6. Platz    Philipp Stolz                    OG Angermünde

7. Platz    Maximilian Penzel             OG Angermünde

8. Platz    Jerome Kraußer               Angelfreunde Pinnow

9. Platz    Daniel Dost                     AV Meichow-II

10 Platz   Laura Wendorff               Stadtanglerverband SDT

 

Teamwertung

1. Platz    AV Meichow-I                   14,540  kg / 112 Fische                2. Platz    Stadtanglerverband SDT   12,722  kg / 143 Fische   

3. Platz    Angelfreunde Pinnow           8,833  kg /  73 Fische   

4. Platz    Ortsgruppe Angermünde      5,719  kg /  84 Fische  

5. Platz     AV Meichow-II                    3,096  kg /  56 Fische

Auftaktangeln mit Hortkindern

Am 28. April wurde der Startschuss zu einer Serie von Angeln mit den Hortkindern des Vereins "Lebenshilfe e.V." gegeben.

Die Kinder der dortigen  AG-Angeln hatten schon seit Monaten auf diesen Termin gewartet, um nach der trockenen Theorie im Winter nun endlich auch mit Angel praktische Erfahrungen zu erlangen.

Unter Aufsicht und Anleitung einiger unserer erfahrenen Angler wurden dann auch einige Fische gefangen. beim nächsten Mal wird es dann bei wärmerem Wetter hoffentlich noch besser werden.

 

Hier noch einige Bildimpressionen :